NV. Aktuell - Nordsee Serie 12

Berichtigungsstand: 06.07.2020

Diese nautischen Nachrichten dienen der erweiterten Information, insbesondere für kurzfristige Meldungen und ersetzen nicht die notwendige aktuelle Papierkarte an Bord. Die Informationen sind speziell auf die Inhalte in NV Seekarten zugeschnitten.

DE12 C8Neuwerk - Rohrleitung freigespühlt

Hinweis gültig: 06.07.2020 bis 24.12.2020

Am Ende des Duhner Lochs wurde die Wasserversorgungsleitung von Neuwerk freigespühlt und schwimmt  auf einer Strecke von 100m dicht unter der Wasseroberfläche.

Die frei liegende Wasserversorgungsleitung wurde mit 2 Pricken mit Nordkardinalzeichen gekennzeichnet. Zusätzlich wurde zur Absicherung eine 67m lange Fenderreihe ausgelegt.Das Gebiet im Umkreis von 200m darf nicht befahren werden. 
Die Sportschifffahrt ist gewarnt!


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

DE12 C6, DE13 C8Harle Ansteuerung Fahrwassertonnen verlegt/ Harle approach fairway buoys moved

Hinweis gültig ab: 17.06.2020

Folgende Fahrwassertonnen wurden auf neue Positionen verlegt:

a) H2 auf 53°48.933'N 007°49.767'E

b) H4 auf 53°48.661'N 007°49.637'E

c) H6 auf 53°48.304'N 007°49.444'E

Die Tonnenlage wird mit dem nächsten MBS korrigiert und dieser Eintrag gelöscht.

Stand: 17.06.2020


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Huntesperrwerk Östliche Durchfahrt gesperrt/Huntesperrwerk Eastern passage closed

Hinweis gültig: 02.06.2020 bis 17.07.2020

Aufgrund von Unterhaltungsarbeiten am Huntesperrwerk ist die östliche Durchfahrtsöffnung vom 02.06.2020 bis voraussichtlich 17.07.2020 für den Schiffsverkehr gesperrt.

Die Durchfahrt durch die westliche Durchfahrtsöffnung des Sperrwerks ist als Durchfahrt einer Engstelle im Sinne des § 25 Abs. 5 und 6 SeeSchStrO anzusehen.

Durch das Einsetzen der Notverschlüsse ist mit Querströmung zu rechnen.

Die Schifffahrt wird angewiesen, diesen Bereich mit besonderer Vorsicht zu passieren.


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Jade Hooksiel Außenhafen Sperrung Bunkeranlage/Fuel station closure

Hinweis gültig bis: 01.01.2021

Ab dem 04.Mai 2020 ist die Bunkerplattform/der Südanleger in Hooksiel bis auf weiteres aufgrund einer Instandhaltungsmaßnahme für die Öffentlichkeit gesperrt und steht nicht mehr als Liegeplatz zur Verfügung.

Die Bunkerstation ist vorläufig außer Betrieb.



Die Maßnahme wird voraussichtlich 6 Monate bis zum Ende der Sanierung andauern.

Stand: 30.04.2020


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Lesum: Messgeräte/Measuring instruments

Hinweis gültig: 09.03.2020 bis 01.07.2020

Vom 09.03. bis zum 30.06.2020 werden in der Lesum auf folgenden Positionen Dauerstrommessgeräte ausgelegt:

km 9,0 linkes Ufer
km 5,9 rechtes Ufer
km 2,5 linkes Ufer
km 0,5 rechtes Ufer

Die Messgeräte sind durch gelbe Bojen mit Aufschrift „WSA Bremen – Messgeräte“ bezeichnet.

Die Messstellen sind mit besonderer Vorsicht und in sicherem Abstand zu passieren.


Betroffene NV Seekarten: NV DE12 C20
Stand: 03.03.2020


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Scharhörn-Riff: Tonne Robbenloch fehlt/Buoy Robbenloch missing

Die unbeleuchtete rot-weiße Tonne Robbenloch (Soll: 53°57.721’N 008°18.416’E) liegt nicht auf Position.

Betroffene NV Seekarten: NV DE11
Stand: 08.01.2020


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Ostertill: Tonne fehlt/Buoy is missing

Südwestlich Neuwerk ist die unbeleuchtete RW-Kugeltonne Ostertill/Weser-Elbe von ihrer Position 53°53.15’N 008°25.89’E am Weser-Elbe-Wattfahrwasser verschwunden.
Betroffene NV Seekarten: NV DE12 C8
Stand: 11.02.2020


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Elsfleth/Orth: Öffnungszeiten Eisenbahnbrücke/Opening hours railway bridge

Öffnungszeiten
(gültig vom 15.12.2019 bis 12.12.2020)
von bis
3:00 3:15
3:55 4:07
4:30 4:45
5:44 5:56
6:44 6:56
7:44 7:56
8:44 8:56
9:44 9:56
10:44 10:56
11:51 12:03
12:44 12:56
13:44 13:56
14:44 14:56
15:44 15:56
16:44 16:56
17:44 17:56
18:44 18:56
19:44 19:56
20:44 20:56
21:51 22:03
22:44 22:56
23:44 23:56


Brückenöffnungen müssen mit dem Ruf „Elsfleth Bridge“ auf UKW-Kanal 73 angefordert werden.

Betroffene NV Seekarten: NV DE12 C19
Stand: 10.12.2019


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Schilligreede-Nord: Messstelle betonnt/Measuring point accented

Auf Position 53°45.091’N 008°03.542’E, ca. 400m SE-lich der Tonne 24/Sch-Reede/M14, befindet sich eine Messstelle, die mit einer gelben Tonne bezeichnet ist.

Ein Mindestabstand von 50m ist einzuhalten.


Betroffene NV Seekarten: NV DE12 C6
Stand: 21.11.2019


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Oldenburg/Drielake: Öffnungszeiten der Eisenbahnbrücke/Opening hours of the railway bridge

Öffnungszeiten
(gültig vom 15.12.2019 bis 12.12.2020)
von bis
0:30 0:42
1:30 1:42
2:30 2:45
3:15 3:28
4:20 4:32
5:38 5:50
6:44 6:56
7:44 7:56
8:08 8:20
9:44 9:56
10:44 10:56
11:51 12:03
12:44 12:56
13:44 13:56
14:44 14:56
15:44 15:56
16:44 16:56
17:44 17:56
18:44 18:56
19:44 19:56
20:44 20:56
21:51 22:03
22:44 22:56
23:44 23:59


Brückenöffnungen müssen mit dem Ruf „Oldenburg Bridge“ auf UKW-Kanal 73 angefordert werden.


Betroffene NV Seekarten: NV DE12 C20
Stand: 10.12.2019


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Elbe-Neuwerk-FW: Tonnen verlegt/Buoys moved

Aufgrund morphologischer Veränderungen wurde der Eingang zum Elbe-Neuwerk-Fahrwasser (Tonnenpaar EN1 / EN2) ca. 300m in Richtung der Tonne Neuwerk-Reede 5 verlegt. Ebenso wurde die Tonne EN3 ca. 120m nach Südosten verlegt.

Im beprickten Teil ist mit trockenfallenden Bereichen zu rechnen.


Betroffene NV Seekarten: NV DE11 C6
Stand: 10.03.2020


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.

Helgoland Bunkerstation / Fuel station

Aufgrund der Baustelle im Binnenhafen ist eine Betankung NUR nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich.
Nach Rücksprache erhalten Sie Anweisungen wann und wo gebunkert werden kann.
Rufbereitschaft Mobil: 0151 65865220
Hafengeschäft: 04725-8008980

weitere Informationen:
https://www.rickmers-online.de/standorte/bunkerstation

Betroffene NV Seekarten: NV Serie 10 C22
Stand: 10.10.2018


Weitere Informationen zu diesem Hinweis finden Sie auf der Detailseite unter www.seame.com.