Update Service

Nordsee Serie 12

Seegebiet Weser Bremen bis Helgoland & Jade

Berichtigungsstand: 23.09.2022

Diese nautischen Nachrichten dienen der erweiterten Information, insbesondere für kurzfristige Meldungen und ersetzen nicht die notwendige aktuelle Papierkarte an Bord. Die Informationen sind speziell auf die Inhalte in NV Seekarten zugeschnitten.

Hinweis gültig ab: 10.06.2022

Der Verlauf des Prickenweges im Fedderwarder Priel ab Tonne F13 hat sich geändert (siehe Screenshot). Der frühere östlichere Verlauf ab Tonne F14 existiert nicht mehr. Das Befahren sollte mit Sorgfalt unter Beachtung der vorhandenen Seezeichen erfolgen.
Ab Tonne F13 auf Doppelprick Bb , dann auf Einzelprick Bb,.von da in Peilung auf Doppelprick Stb. Fedderwarder Priel oder umgekehrt.
Achtung: Die Beprickung wurde als unvollständig gemeldet! (Stand:20.06.2022)

Hinweis gültig ab: 20.09.2022

Aufgrund von Bauarbeiten an der Nordmole der Geesteeinfahrt ist ein Sperrgebiet eingerichtet.
Das Sperrgebiet wird durch gelbe Warnstellentonnen gekennzeichnet. 

Die Positionen der Tonnen :

1) 53°32,18'N / 008°34,65'E  (Fl.Y.)
2) 53°32,16'N / 008°34,58'E  (Fl.Y.)
3) 53° 32,15' N / 008° 34,46' E (Fl.Y.) 

Nördlich der Verbindungslinie zwischen diesen Tonnen ist die Einfahrt gesperrt.

Die Schifffahrt ist aufgefordert, besondere Rücksicht zu nehmen. 

 Für den Sportbootverkehr ist die Geesteeinfahrt von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang gesperrt.

Hinweis gültig: 02.05.2022 bis 01.05.2023

Achtung:
Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass ein nicht vorhandener Karteneintrag zur Schifffahrtsbeschränkung im Bereich der Baustelle von der Wasserschutzpolizei gebührenpflichtig geahndet wird.

Wegen großangelegten Bauarbeiten ist um die UVG ein Gebiet mit Schifffahrtsbeschränkungen eingerichtet. (Karte INT1 N- 2.1)

Das Befahren ist der Berufsschifffahrt von und zu der Anlage, sowie von und zu den Muschelzuchtanlagen gestattet.

Zum Ein- und Auslaufen aus und in den Vorhafen "Hooksiel" darf die Tonne H3 südlich passiert werden.

 

Eckpunkte des Gebietes:

  1. 53° 38.45' N; 008° 05.20' E
  2. 53° 39.09' N; 008° 06.78' E
  3. 53° 38.35' N; 008° 07.65' E
  4. 53° 37.70' N; 008° 06.01' E

Zur Kenntlichmachung der nördlichen Befahrensverbotgrenze des Gebiets, sind auf folgenden Positionen Sperrgebietstonnen (gelb mit rotem Kreuz) ausgelegt:

53°39.064' N; 008°06.714' E
53°38.525' N; 008°05.650' E

Hinweis gültig: 05.09.2022 bis 30.09.2022

uf Position 53° 36.499' N; 008° 08.800' E ist bis zum 30.09.2022 eine Messstelle mit einer gelben Kunststofftonne; Aufschrift "Messstelle" / "Research" (Kennung: FL.5s) markiert.



Hinweis gültig ab: 14.01.2021
Im Harlesieler Wattfahrwasser sind Mindertiefen vorhanden. Eine durchgängige Passage ist nicht möglich.
Das Harlesieler Wattfahrwasser ist nicht betonnt.
Hinweis gültig ab: 23.08.2021

Die grüne Fahrwassertonne 1 ist zur Zeit erloschen (ohne Kennung).

Die Schifffahrt wird um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Hinweis gültig: 04.07.2022 bis 10.10.2022
Vom 22.06. bis 10.10.2022 wird zeitweilig im Bereich des LT Alte Weser ca. 100 m nördlich der Fahrwassertonne A12 / W2 außerhalb des Fahrwassers eine Messgeräteverankerung ausgelegt. Die Position ist durch eine gelbe-orange Schwimmblase gekennzeichnet.
Hinweis gültig: 13.06.2022 bis 13.06.2023
Zur Messung von Strömungsdaten ist 130m w/sw LT Mellumplate auf Pos. 53° 46.250' N; 008° 05.477' E ein Messgerät auf dem Meeresboden abgesetzt und per Seekabel mit dem Leuchtturm verbunden.

Zur Markierung ist eine gelbe Doppelkegeltonne mit der Aufschrift "Warnstelle" auf Pos. 53°46.244' N 008° 05.492' E ausgebracht:



Hinweis gültig: 14.06.2021 bis 14.06.2023

Die im Vareler Fahrwasser saisonal (01.05.-31.10.) ausgelegten Kunststofftonnen liegen auf folgenden Positionen:

Kegeltn. rot "V 14" 53° 27.896' N 008°13.511' E
Kegeltn. rot "V 16" 53° 27.576' N 008°13.622' E
Kegeltn. rot "V 18" 53° 27.357' N 008°13.595' E
Kegeltn. rot "V 20" 53° 27.098' N 008°13.434' E



Hinweis gültig ab: 01.06.2022
Auf Position 53°50,19' N 008°17,95' E ist eine Süd-Kardinaltonne ausgelegt. Die Nord-Kardinaltonne auf Position: 53°50,13' N 008°17,46' E wird ersatzlos eingezogen.

Die Schifffahrt wird um Beachtung gebeten. Eine entsprechende Seekartenberichtigung erfolgt mit dem nächsten Update-Service.
Hinweis gültig ab: 24.02.2022
westlich Leuchtturm Alte Weser
Auf Position 53° 51,594' N 008°07,184' E ist ein Tonnenstein mit 40 m Kette verloren gegangen. Die Schifffahrt wird um Beachtung gebeten
Hinweis gültig: 17.11.2021 bis 31.03.2022

Zwischen den Positionen:


53° 41.070' N; 008° 05.987' E

53° 40.662' N; 008° 06.222' E


nördlich der Kardinaltonne "Mellum W2" ist auf einer Länge von ca. 800m ein Seekabel freigelegt.


Zu dieser Strecke zwischen den Koordinaten, ist zu jeder Seite ein Mindestabstand von 100m bei Ankern oder Grundfischerei einzuhalten.

Hinweis gültig: 01.11.2021 bis 01.11.2022
Zwischen den Fahrwassertonnen „3“ und „5“ sind
auf dem grünen Tonnenstrich Tiefen bis zu 6,40 m
SKN vorhanden.

Die Schifffahrt ist gewarnt.
Hinweis gültig ab: 12.10.2021
Nordöstlich der Tn. 48/W18 , südöstlich der Tn. 37 und nordöstlich der Tn. 34 werden Strömungsmessungen durchgeführt. Dazu sind Messgeräteverankerungen ausgelegt, die durch gelb-orange Blasen gekennzeichnet sind. Die Schifffahrt wird um Beachtung gebeten.
Hinweis gültig ab: 31.12.2020

Die Bunkerstation dient ausschließlich der Versorgung gewerblicher Schifffahrt.

Nächste Tankmöglichkeit für Sportboote: Wilhelmshaven oder Varel (letzterer gleicher Betreiber)




Die unbeleuchtete rot-weiße Tonne Robbenloch (Soll: 53°57.721’N 008°18.416’E) liegt nicht auf Position.

Betroffene NV Seekarten: NV DE11
Stand: 08.01.2020
Hinweis gültig: 12.12.2021 bis 10.12.2022

Brückenöffnungen sind nur möglich während der jeweiligen Brückenbetriebszeiten von 2 Stunden vor Sonnenaufgang bis 2 Stunden nach Sonnenuntergang.

Öffnungszeiten: (gültig vom 12.12.2021. bis 10.12.2022)

  • 03:00 - 03:15 Uhr
  • 03:55 - 04:07 Uhr
  • 04:30 - 04:45 Uhr
  • 05:44 - 05:56 Uhr
  • 06:44 - 06:56 Uhr
  • 07:44 - 07:56 Uhr
  • 08:44 - 08:56 Uhr
  • 09:44 - 09:56 Uhr
  • 10:44 - 10:56 Uhr
  • 11:51 - 12:03 Uhr
  • 12:44 - 12:56 Uhr
  • 13:44 - 13:56 Uhr
  • 14:44 - 14:56 Uhr
  • 15:44 - 15:56 Uhr
  • 16:44 - 16:56 Uhr
  • 17:44 - 17:56 Uhr
  • 18:44 - 18:56 Uhr
  • 19:44 - 19:56 Uhr
  • 20:44 - 20:56 Uhr
  • 21:51 - 22:03 Uhr
  • 22:44 - 22:56 Uhr
  • 23:44 - 23:59 Uhr

Brückenöffnungen müssen mit Rufzeichen ELSFLETH BRIDGE auf UKW-Kanal 73 angefordert werden.

Hinweis gültig: 12.12.2021 bis 10.12.2022

Öffnungszeiten: (gültig vom 12.12.2021. bis 10.12.2022) 

  • 00:39 - 00:51 Uhr
  • 01:28 - 01:42 Uhr
  • 02:27 - 02:47 Uhr
  • 03:27 - 03:47 Uhr
  • 04:20 - 04:35 Uhr
  • 05:08 - 05:20 Uhr
  • 05:37 - 05:50 Uhr
  • 06:09 - 06:21 Uhr
  • 07:11 - 07:21 Uhr
  • 08:52 - 09:02 Uhr
  • 09:37 - 09:50 Uhr
  • 10:08 - 10:18 Uhr
  • 11:52 - 12:02 Uhr
  • 12:38 - 12:50 Uhr
  • 14:37 - 14:51 Uhr
  • 16:10 - 16:22 Uhr
  • 18:08 - 18:20 Uhr
  • 19:08 - 19:20 Uhr
  • 19:56 - 20:06 Uhr
  • 21:40 - 21:52 Uhr
  • 22:38 - 22:50 Uhr
  • 23:38 - 23:50 Uhr

Brückenöffnungen müssen mit Rufzeichen OLDENBURG BRIDGE auf UKW-Kanal 73 angefordert werden.