Update Service

Ostsee Serie 4

Seegebiet Rund Rügen, Pommersche Bucht & Boddengewässer

Berichtigungsstand: 13.10.2021

Diese nautischen Nachrichten dienen der erweiterten Information, insbesondere für kurzfristige Meldungen und ersetzen nicht die notwendige aktuelle Papierkarte an Bord. Die Informationen sind speziell auf die Inhalte in NV Seekarten zugeschnitten.

Hinweis gültig ab: 12.10.2021

Aufgrund von Rückbau- und Neubauarbeiten ist mit temporären Unter- und Überwasserhindernissen (z.B. Stege, Pfähle, Wellenbrecher) sowie mit wasserseitig eingesetzten Baufahrzeugen/Arbeitsgeräten zu rechnen.

Die nicht an den Bauarbeiten beteiligte Schifffahrt hat daher den o.g. Arbeitsbereich ab sofort bis auf Widerruf in einem sicheren Abstand sowie mit erhöhter Aufmerksamkeit, Vorsicht und Rücksichtnahme zu umfahren. Dies gilt auch dann, wenn offenkundig keine Bauaktivitäten stattfinden.

 

Im Bedarfsfall ist Kontakt über UKW-Kanal 67 (Stralsund Traffic) oder 16 zu den Baufahrzeugen/Arbeitsgeräten herzustellen. Den Weisungen der Verkehrszentrale Warnemünde ist Folge zu leisten.

Hinweis gültig ab: 15.02.2021
Die auf Position ausgelegte Wettermessboje (Kennung: Fl. (5) Y 20s; Nenntragweite: 3 M) wurde zeitweilig eingezogen.
Die Wiederauslegung der Wettermessboje wird gesondert bekannt gegeben.

Hinweis gültig: 30.09.2021 bis 31.10.2021
Innerhalb mehrerer Zeiträume zwischen dem 30.09. und dem 31.10.2021 erfolgen Baggerarbeiten im Fahrwasser zum Hafen Greifswald-Ladebow im Bereich zwischen Tonne LD1 und LD7.


Aufgrund der Arbeiten und der damit einhergehenden unsicheren Tonnenlage kann es zu Behinderungen und Einschränkungen für die Schifffahrt im jeweiligen Arbeitsbereich kommen. Die Schifffahrt wird um erhöhte Aufmerksamkeit, Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten.
Hinweis gültig ab: 15.09.2021

Mindertiefen (Änderungen hervorgehoben)

  • 4,3m Grüner Fahrwasserrand im Bereich 100m nördlich der Tn 11 bis 300m nördlich der Tn 13
  • 3,8m Grüner Fahrwasserrand im Bereich 300m nördlich der Tn 13bis Tn 13 querab
  • 3,3m Grüner Fahrwasserrand im Bereich zwischen der Tn 13 und Tn 15
  • 3,3m Grüner Fahrwasserrand im Bereich zwischen der Tn 15 und 600m südlich der Tn 17
  • 4,0m Grüne Fahrwasserseite im Bereich zwischen Tn 17 und 600m südlich der Tn 17
  • 4,0m Rote Fahrwasserseite im Bereich 200m nördlich derTn 18 bis 200m südlich der Tn 18
  • 3,8m Grüne Fahrwasserseite bis Fahrwassermitte im Bereich Tn 21 bis Tn 23a
  • 4,3m Grüne Fahrwasserseite bis Fahrwassermitte im Bereich Tn 23a bis 200m südwestlich der Tn 25
  • 3,6m Grüner Fahrwasserrand im Bereich zwischen Tn 23a und 100m südwestlich davon
  • 4,0m Grüner Fahrwasserrand im Bereich 100m südwestlich der Tn 23a bis 100m westlich der Tn 25
  • 4,2m Grüne Fahrwasserseite bis Fahrwassermitte im Bereich Tn 25 und 250m westlich davon
  • 4,1m Roter Fahrwasserrand im Bereich zwischen Tn 24 und 100m südwestlich der Tn 26
  • 3,9m Grüner Fahrwasserrand im Bereich zwischen Tn 31/Reede/B1 und Tn BtN
  • 4,3m Rote Fahrwasserseite bis Fahrwassermitte im Bereich zwischen Tn 30a und 400m nordwestlich Tn 32
  • 3,6m Roter Fahrwasserrand im Bereich zwischen Tn 30a und 400m südöstlich Tn 30a
  • 4,0m Roter Fahrwasserrand im Bereich 400m südöstlich Tn 30a und 200m nordwestlich Tn 32
  • 4,1m Grüner Fahrwasserrand zwischen Tn 35 und Tn 37
  • 3,9m Grüner Fahrwasserrand Tn 49 bis 200m SW-lich Tn 51
  • 4,2m Gesamtes Fahrwasser von Tonnenpaar 49/52 bis 200m SW-lich des Tonnenpaares 51/54
3,0 Tn 29 Bereich bis 50m westlich
3,5 Tn 29 Bereich zwischen 50 und 100m westlich

Betroffene NV Seekarten: NV Serie 4 S37 + 39A
Stand: 06.02.2020
2,1m grüner Rand Tn R1 bis Tn R3
2,3m grüne Seite Tn R1 bis Tn R3
2,0m grüner Rand Tn R3 bis 200 m Richtung R5
2,2m gesamtes Fahrwasser ab Tn R7 bis Hafen

Betroffene NV Seekarten: NV Serie 4 S39
Stand: 20.12.2019
Hinweis gültig ab: 15.12.2020

1,9 ges. Fahrwasser 200m vor Einfahrt bis Mole-Nordhafen
3,0 gesamtes FW 100m vor Tn S1 bis Südhafen
2,5 an den Rändern im Bereich der Molen Südhafen
2,7 Bereich Nordmolenkopf des Südhafens
2,9 rote Seite zwischen Tn 20 und Tn S2

1,6m rote Seite Bereich Westmolenkopf Dänholm
1,9m ges. Breite 350m hinter den Molen Richtung Hafen

Betroffene NV Seekarten: NV Serie 4 S37 + 39A
Stand: 06.02.2020
unter 1 roter Rand Tn 12/W2 bis Tn W6a
2,0m rote Seite Tn 12/W2 bis Tn W6
2,7m Fahrwasser-Mitte im Bereich Tn 12/W2 bis Tn W6
3,1m Fahrwasser-Mitte im Bereich Tn W6 bis Tn W6a
3,5m Randbereich SE von Tn 14/W1

Betroffene NV Seekarten: S38
Stand: 07.04.2020
Hinweis gültig ab: 17.08.2021
  • 2,2m grüne Seite einlaufend vor Mittelmole
  • 2,5 m grüner Rand 70m vor den Molenköpfen bis zum Hafen im Abstand <40m zur südliche Mole.