Italien/Sardinien/Sizilien

Auch Italien noch nicht komplett durch die Seekarten von NV Charts abgedeckt ist, möchten wir Ihnen hier eine geeignete Auswahl an Törnführern für das Land mit seinen azurblauen Gewässern und mondänen Hafenstädten anbieten.
Italien bietet für Segler, so wie Skipper unter Maschine ein abwechslungsreiches Revier und in der Regel gemäßigte Winde. Die Segelsaison in Italien geht meist von Ende April bis Mitte Oktober im August sind die Häfen und Marinas teilweise sehr stark gefüllt.

Ein besonderes Highlight der Region ist die Insel Sardinen mit Ihrem klaren, leuchtend blauen Wasser und den runden Felsen aus Granit. Die Insel gehört zum Zentrum des italienischen Wassersport und verfügt über traumhafte Buchten und Ankerplätze. Als Revierführer haben sich hier das Küstenhandbuch Italien und der Törnführer Korsika - Sardinien - Elba bewährt.