Die Lindaunisbrücke ist wieder geöffnet!

Schleibrücke endlich wieder offen

Seit Wochen ein Ärgernis nicht nur für Straßen- und Bahnverkehr, dürfte es ein Aufatmen bei all den Seglern geben, die durch den nicht funktionierende Klappmechanismus Lindaunisbrücke in der Schlei buchstäblich „gefangen“ waren.

Wer die letzten Wochen und Monate dazu verfolgt hat, weiß um die Zuverlässigkeit der Öffnungszeiten, die aufgrund unvorhergesehener technischer Probleme immer wieder über Tage verschoben wurden und ihre Ursache im Einfluss des Brückenneubaus haben, dessen Fundamente im sehr weichen Schleiuntergrund immer wieder zu Setzungen der alten Brückenfundamente führten. Daraus resultierende, millimeterweite Verspannungen in der Klappenmechanik verhinderten das Verriegeln des Klappmechanismus.

Die beiden ersten Öffnungen erfolgten reibungslos und zur Zufriedenheit der Betroffenen, jetzt soll die Brücke regelmäßig täglich in den Zeiten 10.45 Uhr, 11.45 Uhr, 14.45 Uhr und 16.45 Uhr öffnen. Abzuwarten bleibt, ob die angekündigten vier Öffnungszeiten pro Tag zuverlässig eingehalten werden können, wenn der zwischenzeitlich gestoppte Neubau weitergeht und damit wieder Einfluss auf den Altbau hat. Immerhin hat die Urlaubszeit angefangen und viele Sportbootfahrer, die auf eine Brückenöffnung angewiesen sind, brauchen verlässlichen Betrieb.

Zugehörige Produkte

NV Atlas Serie 1 Rund Fünen-Kieler Bucht
Der praktische NV Atlas Serie 1 - Kiel, Eckernförde, Schlei, Flensburg - Dänische Südsee

EUR 89.90*
NV Einzelkarte Schlei, Wasserfest / Kunststoff
Für Jollen und offene Motorboote als DinA3 Seekarte in wasserfeste Ausführung

EUR 9.80*
Segeln auf der Schlei
Segeln auf der Schlei von Stephan Boden - ein Törnführer und viele Geschichten

EUR 15.90*